Unterstützung bei der Vorsorgevollmacht in Hamm

Sorgen Sie vor – Für sich und Ihre Familie
Ein Unfall mit schwerwiegenden Folgen, Demenz, Bettlägerigkeit … keiner von uns kennt seine Zukunft und weiß um mögliche Krankheiten. Eines haben wir alle aber sicher gemeinsam:

Wir möchten wissen, wer sich in welchem Rahmen um uns kümmert, wenn wir einmal nicht mehr selbstständig sein können. Und genau aus diesem Grund ist es wichtig, sich rechtzeitig mit dem Thema Vorsorgevollmacht zu befassen.

Die Vorsorgevollmacht: Wichtiger als vielen bewusst ist

Sollte das für Sie zuständige Vormundschaftsgericht die Einrichtung einer Betreuung oder auch nur die Einrichtung einer vorläufigen Betreuung für erforderlich erachten, sollten Sie auch hierfür im Zuge Ihrer Vorsorgevollmacht eine Person Ihres Vertrauens benennen.

Gleiches gilt selbstverständlich auch für den Fall, dass Sie eine bestimmte Person als Betreuer ablehnen. Glauben Sie nicht, dass der Fall der Fälle eine geringe Anzahl in Deutschland darstellt. Wir raten Ihnen dringend, auf Wunsch gemeinsam mit uns, eine Rechtssicherheit für sich und Ihre Familie zu formulieren.


Vereinbaren Sie einen Informations-Termin in Hamm

Wenden Sie sich vertrauensvoll an das Bestattungshaus Pietät in Hamm und treffen Sie eine Vorsorge, die Ihnen und Ihren Angehörigen einen Teil der Sorge um eine ungewisse Zukunft nehmen kann. Für die Terminvereinbarung und erste Informationen rund um das Thema Vorsorgevollmacht stehen wir Ihnen telefonisch und online gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!